Angebote zu "Klar" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Katzenhaus Kubos L 50 x B 50 x H 50 cm natur / ...
Aktuell
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein modernes Eigenheim für Stubentiger: Das Katzenhaus Kubos bietet Ihrem Liebling einen robusten, standfesten Unterschlupf mit hohem Komfort. Das quadratische Katzenmöbel ist kompakt gestaltet und findet in nahezu jeder Zimmerecke Platz. Das Katzenhäuschen Kubos besteht aus einer stabilen Holzkonstruktion. Darin lässt sich mit wenigen Handgriffen eine gemütliche Stoffhöhle einspannen, die sich ideal zum Verstecken und Ausruhen eignet. Für extra hohen Komfort sorgt ein bequemes Liegekissen. Auf dem Dach befindet sich eine große Natur-Sisal-Kratzmatte, an der Ihre Katze die Krallen wetzen kann. Das Katzenhaus Kubos punktet nicht zuletzt mit einem dezenten Design, das sich in viele Einrichtungsstile einfügt. Katzenhaus Kubos im Überblick: Robustes Katzenhaus mit Kuschelhöhle Modernes Design: Form eines quadratischen Hockers, klare Linien, passt in viele Interieurs Geringer Platzbedarf: ideal für Zimmerecken und kleine Räume Stabil und standfest: Konstruktion aus natürlichem, unbehandeltem Holz Gemütliches Stoffhäuschen: kann durch 4 Metallstäbe eingespannt werden, bietet ein geräumiges Plätzchen zum Zurückziehen, Ausruhen und Verstecken Großer Sisalteppich auf dem Dach: strapazierfähige Kratzmatte, ideal zum Krallenwetzen, mit Klett fixiert Pflegeleichtes Material: robustes Gewebe mit beschichteter Rückseite Weiches, herausnehmbares Liegekissen: Bezug abnehmbar, bei 30°C maschinenwaschbar Einfache Montage Farbe: Holz: natur Häuschen: grau Material: Holz: Spießtanne Häuschen / Kissen: 100% Polyester Kratzteppich: Natur-Sisal Maße: Gesamt: L 50 x B 50 x H 50 cm Häuschen: L 40 x B 36 x H 29,5 cm Eingang: B 25 x H 21,5 cm

Anbieter: zooplus.de
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Erzgebirge
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Räuchermännchen, Schwibbogen, Nussknacker - klar, sie kommen aus dem Erzgebirge. Doch wussten Sie, dass einst Motorräder der erzgebirgische Exportschlager waren? Mit ihnen ließen sich auch die Könige des Gebirges erklimmen: der Keil- und Fichtelberg. Auch versteckte Orte wie die 1.000-jährige Eibe bei Schlottwitz oder die Ölmühle in Pockau reizen zu Ausflügen. Lohnenswert ist ebenfalls ein Abstecher in den unbekannteren böhmischen Gebirgsteil. Erkunden Sie Jan Hüblers persönliche Lieblingsplätze in feinsinnigen Texten und exzellenten Bildern.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Servus im Oberland
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo trafen sich König Ludwig II. und Sisi? Wo gehört zum Wallfahren der Biergenuss? Und wo findet man ein schattiges Plätzchen am Wasser? Die Antwort lautet: an und auf den oberbayerischen Seen. Begleiten Sie Daniela Schetar und Friedrich Köthe an ihre 66 persönlichen Lieblingsplätze im Oberland zwischen Ammersee, Starnberger See, Staffelsee, Kochelsee, Tegernsee und am Schliersee. Lassen Sie sich 11 Badeplätze verraten, an denen das Wasser besonders klar ist und die Gegend besonders lauschig.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Erzgebirge
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Räuchermännchen, Schwibbogen, Nussknacker - klar, sie kommen aus dem Erzgebirge. Doch wussten Sie, dass einst Motorräder der erzgebirgische Exportschlager waren? Mit ihnen ließen sich auch die Könige des Gebirges erklimmen: der Keil- und Fichtelberg. Auch versteckte Orte wie die 1.000-jährige Eibe bei Schlottwitz oder die Ölmühle in Pockau reizen zu Ausflügen. Lohnenswert ist ebenfalls ein Abstecher in den unbekannteren böhmischen Gebirgsteil. Erkunden Sie Jan Hüblers persönliche Lieblingsplätze in feinsinnigen Texten und exzellenten Bildern.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Erzgebirge
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Räuchermännchen, Schwibbogen, Nussknacker - klar, sie kommen aus dem Erzgebirge. Doch wussten Sie, dass einst Motorräder der erzgebirgische Exportschlager waren? Mit ihnen liessen sich auch die Könige des Gebirges erklimmen: der Keil- und Fichtelberg. Auch versteckte Orte wie die 1.000-jährige Eibe bei Schlottwitz oder die Ölmühle in Pockau reizen zu Ausflügen. Lohnenswert ist ebenfalls ein Abstecher in den unbekannteren böhmischen Gebirgsteil. Erkunden Sie Jan Hüblers persönliche Lieblingsplätze in feinsinnigen Texten und exzellenten Bildern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Servus im Oberland
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wo trafen sich König Ludwig II. und Sisi? Wo gehört zum Wallfahren der Biergenuss? Und wo findet man ein schattiges Plätzchen am Wasser? Die Antwort lautet: an und auf den oberbayerischen Seen. Begleiten Sie Daniela Schetar und Friedrich Köthe an ihre 66 persönlichen Lieblingsplätze im Oberland zwischen Ammersee, Starnberger See, Staffelsee, Kochelsee, Tegernsee und am Schliersee. Lassen Sie sich 11 Badeplätze verraten, an denen das Wasser besonders klar ist und die Gegend besonders lauschig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Hübler, J: Erzgebirge - Waldesrausch und Silber...
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Räuchermännchen, Schwibbogen, Nussknacker - ganz klar, die kommen aus dem Erzgebirge. Doch wussten Sie, dass einst Motorräder der erzgebirgische Exportschlager waren? Mehr wie Urlaub fühlt sich der Fichtelberg an - hier nimmt Sie Jan Hübler mit auf eine rasante Abfahrt mit Carving-Skiern. Auch versteckte Orte wie die 1000-jährige Eibe bei Schlottwitz oder das Gimmlitztal locken mit ihren Reizen. Und wenn Sie von der sächsischen Gebirgsseite nicht genug bekommen, können Sie 11 Touren in den unbekannteren böhmischen Teil unternehmen. Erkunden Sie Jan Hüblers persönliche Lieblingsplätze, die er sämtlich selbst brillant fotografiert hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Servus im Oberland
9,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wo trafen sich König Ludwig II. und Sisi? Wo gehört zum Wallfahren der Biergenuss? Und wo findet man ein schattiges Plätzchen am Wasser? Die Antwort lautet: an und auf den oberbayerischen Seen. Begleiten Sie Daniela Schetar und Friedrich Köthe an ihre 66 persönlichen Lieblingsplätze im Oberland zwischen Ammersee, Starnberger See, Staffelsee, Kochelsee, Tegernsee und am Schliersee. Lassen Sie sich 11 Badeplätze verraten, an denen das Wasser besonders klar ist und die Gegend besonders lauschig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Schwarzwaldmühlen
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor des Buches Günther Ackermann ist echter Schwarzwälder und den Lesern von BoD bekannt als Reiseschriftsteller. Er veröffentlichte bereits die beiden Reisebegleiter 'West-Peloponnes - ISBN 978-3-8334-9457-4 und 'Ionische Inseln - auf den Spuren von Odysseus' ISBN 978-3-8370-7522-9 im Books on Demand Verlag. Auf 100 Seiten beschreibt er im handlichen DIN A 5 Format die schönsten Schwarzwaldmühlen, mit ihrer Faszination und bezaubernden Mühlenromantik, die mit grossen, sehr ansprechenden Fotos dokumentiert werden. Er gibt sehr wertvolle Tipps und Insiderinformationen, wo man die tollsten Forellen und kulinarischen Schwarzwälder Spezialitäten essen, in Mühlenläden einkaufen, oder preiswert Übernachten und seinen Urlaub verbringen kann. Auch Attraktionen wie die Fahrt mit einem historischen Dampfzug werden genannt. Schon als Kind war Günther Ackermann fasziniert von den romantischen Mühlen im Schwarzwald. Früher gab es dort rund 1400 Wassermühlen, heute gibt es noch etwa 300 Mühlen. Über 200 Mühlen hat er davon besucht und in diesem Buch neun romantische Mühlenrouten ausgearbeitet, die zu den schönsten Mühlen im Schwarzwald führen. Nach diesen Routenbeschreibungen kann man von Mühle zu Mühle fahren, die heute zum Teil immer noch in Betrieb sind als Ölmühlen, Getreidemühlen, Sägemühlen, Bäckereien und Schmieden. Viele wurden vor dem Verfall gerettet und sind liebevoll restauriert und renoviert worden. Einige Mühlen wurden zu Museen umgewandelt, oder werden heute als gastronomische Betriebe wie Gaststätten, Restaurants, Hotels, Cafès, Vesperstuben und Mühlenläden genutzt. Sie sind sehr attraktive, touristische Sehenswürdigkeiten und reizvolle Fotomotive, welche den Besucher des Schwarzwaldes anziehen und begeistern. Sie sind aber auch wichtige, technische Kulturdenkmäler. Von etlichen Gemeinden im Schwarzwald wurden einige traumhaft schöne Mühlen-Wanderwege angelegt, wo man nach dem Motto 'das Wandern ist des Müllers Lust', diese Kleinode entdecken kann. Nach vielen Reisen, die den Autor um die Halbe Welt geführt haben, kehrte er zurück in seine Heimat den Schwarzwald. Vor allem eine Reise '30000 km mit dem Wohnmobil um die Welt' u.a. durch die Sahara, machten Günther Ackermann klar, dass man im Schwarzwald wie im Paradies lebt, wo Milch und Honig fliessen, frische Wasserquellen entspringen, klare Luft erfrischen, alles wächst was die Natur bietet und kulinarisch ein Schlemmerparadies ist. Von dieser Erkenntnis inspiriert schrieb er als Textdichter 'die Schwarzwald Hymne', eine Hommage für den Schwarzwald, die in diesem Buch veröffentlicht wird. Sie wird als Lobgesang von dem Schwarzwaldsänger Lothar Baumann gesungen und auf Englisch vom amerikanischen Countrysänger Steven Bailey als 'Black Forest Melody'. Das Buch regt dazu an, sich abseits der grossen 'Touristenstrassen' selbst auf die Reise zu machen, um die eigenen Lieblingsplätze zu entdecken und vielleicht - wie der Autor selbst - an einem rauschenden Bach vor einer Mühle seine Seele fliegen zu lassen. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Servus im Oberland
9,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wo trafen sich König Ludwig II. und Sisi? Wo gehört zum Wallfahren der Biergenuss? Und wo findet man ein schattiges Plätzchen am Wasser? Die Antwort lautet: an und auf den oberbayerischen Seen. Begleiten Sie Daniela Schetar und Friedrich Köthe an ihre 66 persönlichen Lieblingsplätze im Oberland zwischen Ammersee, Starnberger See, Staffelsee, Kochelsee, Tegernsee und am Schliersee. Lassen Sie sich 11 Badeplätze verraten, an denen das Wasser besonders klar ist und die Gegend besonders lauschig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot